Das alte Hobro

Hunderte Fotos von Hobro in alten Tagen

In den folgenden Monaten wird die Innenstadt und der Hafen in Hobro völlig Umgestaltet.

Das ist nicht das erste Mal. Über die Jahre hat sich Hobro ständig Verändert. Davon kann mann sich überzeugen, wenne man sich die vielen hundert Fotos anschaut, die jetzt frei zugänglich im Internet liegen

Die meisten Fotos sind alte Postkarten, die über die Jahre vom Briefmarkenverein Hobro gesammelt sind. Sie zeigen Hobro im Wandel der Zeit. Man kann den Bau der Hafenpromenade aus Pflastersteine vor meher als 100 Jahren sehen. Dazu den Fördedampfer Freja, die Fischerhäuser in Hors, das Ausflugsretaurant Østerskoven (Osterwald), dioe Hauptstrasse adelgade u.s.w.

Das GASmuseum hat die Bilder gescannt und ins Netz gelegt. Sie liegen auf dem Fotosharingsite FLICKR und können frei eingesehen und runtergeladen werden.